Wandern im Stubaital – Die wunderschönen Stubaier Alpen – Bis zum Gletscher

Telfes

Schließe dich 720 anderen Followern an

Telfes
Telfes, ein kleiner Ort nahe bei Fulpmes

In Telfes fühle ich mich wie Zuhause. Ich habe dort das Laufen gelernt und viele Sommerurlaube, vor allen in meiner Kindheit, dort verbracht. Vier Wochen haben wir im Sommer dort, Jahr für Jahr unseren Urlaub gemacht. Damals war die Pension ein Bauernhof. Es gab auf den Zimmern noch nicht mal fließend Wasser. Für das Waschen stand ein runder Trog mit einer Keramik Karaffe auf dem Zimmer. Das Wasser in der Karaffe war eiskalt. Denn es wurde das Wasser aus dem Brunnen der vor der Haustüre stand abgeschöpft. Und dieses war Gebirgswasser und somit eiskalt. Die Toilette und Badewanne war nicht auf dem Zimmer, sondern auf dem Flur. Doch das war alles gar nicht schlimm! Im Gegenteil, es war traumhaft schön und ich habe meine schönsten Erinnerungen dort erlebt.

Die Elferspitze
Die Elferspitze

Heute ist das Stubaital nicht nur ein wandergebiet, sondern vor allem ein Wintersportgebiet. Ich persönlich finde das sehr schade, da dieses Unberührte was ich aus meiner Kindheit her kenne, nicht mehr so da ist. Aber immer noch ist es eins der schönsten Flecken der Erde. Naja, vielleicht übertreibe ich jetzt ein wenig. Es liegt bestimmt an meinen Erinnerungen aus all den Jahren. Allerdings ist das Stubaital tatsächlich heute auch noch eine Reise wert, für alle Wanderfreunde die gut zu Fuß sind. Die einzigartige Landschaft lässt all den Alltagsstress vergessen. Aber nicht nur die Alpen sind es die mir so gut gefallen, sondern auch die kleinen Ortschaften und die netten Leute. Viele bergstationen sind auch mit der Gondel oder Lift zu erreichen. Für all jene die nicht so gut zu Fuß sind und dennoch den wunderbaren Ausblick der wunderschönen Natur erblicken möchten. Für all diejenigen die zu Fuß die Berge erklimmen möchten sei empfohlen, sich nicht selbst zu überschätzen.aber alle Österreich Fans und Wanderfreunde kommen hier voll auf ihre Kosten.

Schließe dich 720 anderen Followern an

Die wunderbaren Fotoaufnahmen sprechen für sich. Es bedarf keiner Kommentare um diese Bilder auf sich wirken zu lassen. Das Stubaital in seiner einzigartigen rauen Landschaft. Im übrigen liegt der Ort Fulpmes in der Nähe von Innsbruck. Innsbruck ist immer ein Ausflug wert.Von Telfes aus kann man auch sehr gut mit der Bahn nach Innsbruck fahren.

Der Stubaier Gletscher man ganzjährig auch mit der Gondel erreichen. Über Neustift kann bis an den Gletscher mit dem Auto heranfahren. Und so hat man auch die Möglichkeit den Gletscher ohne großen Aufwand zu genießen. Denn schließlich sollen auch diejenige auf ihre Kosten kommen, die e zu Fuß diesen Gletscher nicht mehr erreichen können. Mit der Gondel bietet sich ein wunderbarer Ausblick an.

Stubaier Gletscher

Doch leider ist es auch hier wie an vielen anderen Stellen auch, dass sich der Gletscher von Jahr zu Jahr weiter zurückzieht und bei weitem nicht mehr so ist, wie ich ihn aus meiner Kindheit her kenne.

  • Die Elferspitze
  • Telfes

Schließe dich 720 anderen Followern an

3 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.