Gut in den Tag starten – Tagesblick der Installateur


Hurra hurra der Installateur war da! Endlich hat die tropfende Armatur ein Ende. Allerdings wie es sich für einen guten Handwerker gehört, wird natürlich nur die Hälfte geschafft. Denn eigentlich soll auch das Waschbecken erneuert werden und die Duschkabine ist undicht. Die Reparaturarbeiten sind von der Vermieterin vor Wochen schon genehmigt worden. Auch wurden die Sachen bereit von unterschiedlichen Monteuren aufgenommen. Aber man möchte natürlich das Handwerk auch nicht überfordern und man ist froh wenn schon ein bisschen gemacht wurde. In Deutschland leben wir sowieso schon Multikulti, was ich auch gut finde, und so hat sich auch die Arbeitsweise den südländischen Kollegen angepasst. Die Monteure die bislang hier bei mir waren sind alle südländische Abstammung. Jetzt soll es in zwei bis drei Wochen weiter gehen. Gut Dinge will halt Weile haben 😉😂

Bewertung: 5 von 5.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.